Jahresempfang des SC Laage mit gut gelaunten Gästen

Mit über sechzig Gästen war der Jahresempfang des SC Laage ein echtes Event. Live-Musik, humoristische Unterhaltung, Ehrungen und gute Reden zogen sich wie ein roter Faden durch den Abend und alle Anwesenden kamen voll auf ihre Kosten. Neben den Freunden und Förderern, die traditionell mit Pressemappen und in diesem Jahr auch mit einem Leuchtturm geehrt wurden, standen die Sportlerinnen und Sportler im Mittelpunkt der traditionsreichen Veranstaltung. So wurden Dr. Anna-Rebekka Kühl und Marcel Raith als Sportlerin und Sportler des Jahres 2023 ausgezeichnet. Als Mannschaft des Jahres wurde die Jugendmarathonstaffel, mit Florentine Ostertag, Juliane Göllnitz, Niclas Lübs, Benjamin Menge und Lennox Raith, gefeiert.

Die geehrten Sportlerinnen und Sportler. Foto: Ralf Sawacki

Alle konnten mit herausragenden Leistungen die Farben des SC Laage, im zurückliegenden Jahr, präsentieren. Den Ehrenpreis des Vereins überreichte der 1.Vorsitzende, Stefan Grobbecker, an Enrico Ewert. Als Volleyballtrainer ist er unermüdlich engagiert und das schon viele Jahre. Eine Premiere war die Verleihung der Ehrenplakette für außergewöhnliche sportliche Leistungen. Diese erhielten Dr. Anna-Rebekka Kühl, Henriette Bohn und Dirk Bockelmann für ihre erfolgreichen Starts bei den Hallenwelttitelkämpfen der Leichtathleten in Toruń (Polen) bzw. Leichtathletikeuropameisterschaften in Pescara (Italien). Abgerundet wurde der Abend durch gute Gespräche und viele positive Anerkennung durch die unermüdlichen Freunde und Förderer des SC Laage.
Dem Caterer-Ehepaar, Madeleine und Stefan Dachner, gilt abschließend ein besonderer Dank. Sie konnten als Gastgeber wieder einmal überzeugen und sorgten in einem angemessenen Ambiente für das leibliche Wohl der Gäste.

ast